Achtung: Archivseite (Stand 2009) - die neusten Informationen zum Thema Waldwissen, Forstverwaltung und Geschlecht auf den neuen Seiten!

 
wa'gen (Logo)

Im Förderschwerpunkt "Nachhaltige Waldwirtschaft" gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (FKZ 0330607)

Herzlich willkommen bei wa'gen!

wa'gen - die Abkürzung steht für Wald und Gender - ist ein gemeinsames Forschungsvorhaben der beiden Universitäten Lüneburg und Freiburg. Im Mittelpunkt stehen die Geschlechterverhältnisse einerseits und Naturverständnisse andererseits. Dabei geht es um ihre Rolle bei der Vermittlung von Waldwissen und ihre Bedeutung für gesellschaftliche Leitvorstellungen von Wald und seiner Bewirtschaftung. Insbesondere sind damit Institutionen der forstlichen Waldbildung und Öffentlichkeitsarbeit angesprochen.

Das Forschungsvorhaben geht von vier grundsätzlichen Fragestellungen aus:

Ausführlichere Informationen dazu, wie diese Fragestellungen im Rahmen des Forschungsvorhabens wa'gen angegangen werden sollen, wie das Vorhaben organisiert ist, und wer innerhalb des Vorhabens mitarbeitet, finden Sie auf den im Menü links aufrufbaren weiteren Seiten dieser Website. Schauen Sie sich um und scheuen Sie sich nicht, sich mit Nachfragen, Anregungen oder Kommentaren an uns zu wenden!

© 2005-2009 wa'gen – letzte Aktualisierung: 28.07.2010